Was wir tun

Handtherapie

In der Handtherapie werden motorische und sensible Störungen der oberen Extremität behandelt. Da dies eine ganzheitliche Therapie ist, werden nicht nur die Symptome sondern auch die Ursache behandelt. So kann beispielsweise die Behandlung eines Tennisarmes an der Wirbelsäule beginnen. Durch orthopädische und neurologische Erkrankungen, können viele Störungen im Bereich Hand, Arm und Schulter entstehen, die das Alltagsleben sehr erschweren. Im folgenden Text werden verschiedene Behandlungsmöglichkeiten dargestellt:

Alle unten genannten Behandlungen basieren auf den typischen ergotherapeutischen Maßnahmen und der ganzheitlichen Sichtweise. Dies beinhaltet zum Beispiel das Arbeiten mit handlungsorientierten Materialien, wie z.B. funktionellen Spielen und die Verknüpfung zu Alltagshandlungen und Alltagsbewältigung.

Nachbehandlung von handchirurgischen Eingriffen

Angebot der Nachbehandlung von handchirurgischen Eingriffen, um die Wundheilung zu fördern …
weiter

Narbenbehandlung

Um nach einer Operation Bewegungseinschränkungen und Sensibilitätsstörungen durch Narbengewebe zu vermeiden …
weiter

Behandlung von rheumatischen Erkrankungen

Nach einer individuellen Diagnostik des Gelenkzustandes werden in der Behandlung rheumatischer Erkrankungen Gelenkschutzübungen gemacht.
weiter

Behandlung von Nervenkompressionssyndromen

Um den betroffenen Nerv zu entlasten und ihm wieder ausreichend Platz zu verschaffen wird in der Therapie mit Weichteilmobilisation und Triggerpunkttherapie gearbeitet.
weiter

CRPS Behandlung

Zuerst wird ein ausführlicher Befund erhoben, um festzustellen, in welchem CRPS-Stadium sich der Betroffene befindet und dementsprechend eine adäquate Behandlung auszuwählen.
weiter

Behandlung von Verbrennungen und Verbrühungen

Bei Verbrennungen ist es wichtig, die Narben zu behandeln und Bewegungsübungen durchzuführen …
weiter

Behandlung von Überlastungssyndromen

Überlastungssyndrome entstehen in der Regel durch Überlastung oder einseitige Belastung der betroffenen Gewebe.
weiter

Behandlung von Sehnenverletzungen

Je nachdem wie lange die Operation der Sehnenverletzung zurückliegt, stehen passive oder aktive Mobilisation im Vordergrund der Behandlung.
weiter

Kinesiotape-Therapie

Die Kinesiotape-Therapie wird eingesetzt, um Sehnen und Bänder zu unterstützen, Schmerzen und Ödeme zu reduzieren und die Muskelfunktion zu normalisieren.
weiter